mCheck - der kantonale Stufentest

Jeweils im Frühling findet an den Musikschulen des Kantons Aargau der mCheck statt. Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler, die gerne über den Fortschritt auf ihrem Instrument Bescheid wissen möchten.

  • mCheck ist eine technische, musikalische und theoretische Standortbestimmung im Instrumental-/Vokalunterricht
  • mCheck besteht aus 6 Stufen, die im Schwierigkeitsgrad aufbauend sind
  • mCheck ist  für jeden Musikschüler, jede Musikschülerin freiwillig. Er soll die Motivation zur täglichen Beschäftigung mit Musik fördern.
  • Die Anmeldung zum mCheck geschieht in Absprache mit der Instrumental-/Vokallehrperson.
  • Am Stufentest sind jeweils ein Pflichtstück und ein Wahlstück vorzuspielen und einige theoretische Fragen (Basiswissen) zu beantworten.

Die eigene Musiklehrperson führt den Stufentest durch. Ein anwesender Experte/eine anwesende Expertin beurteilt die Leistung des Schülers/der Schülerin, der/die am Ende des Tests ein persönliches Feedback erhält. Dabei stehen die positiven Eindrücke im Vordergrund. Präzise Verbesserungsvorschläge helfen dem Schüler/der Schülerin bei der musikalischen Weiterentwicklung.

mCheck Daten 2016

Stufentests: 4. - 8. April 2016

Anmeldeschluss mCheck:

15. Dezember 2016
mCheckfeier: Mittwoch, 6. April 2016


mCheck Downloads

pdf logoInfos für SchülerInnen 2016
pdf logoAnmeldeformular mCheck 2016
pdf logoReglement mCheck
pdf logoBasiswissen mCheck
pdf logoFachausdrucksliste mCheck

Zertifizierungen

Die Regionale Musikschule Wohlen wurde als
Mitglied des "VMS - Verband Musikschulen
Schweiz" mit den Qualitätsmanagement-Labels
"quarte - Label der Musikschulen Schweiz" und
"ISO 9001" zertifiziert.            ... mehr darüber

sqs label quarte

Newsletter-Anmeldung

Möchten Sie gerne auf dem Laufenden sein? Nachfolgend können Sie unseren Newsletter abonnieren.

Benutzer-Login