Musik und Theorie

Musikalische Grundlagenkurse

Die musikalischen Grundlagenkurse sind ein ideales Angebot für Schülerinnen und Schüler, die sich für einen mCheck interessieren.
1 Lektion pro Woche, Zeit und Ort nach Absprache.

Der Kurs 1 (für Anfänger) hat zum Ziel, parallel zum Instrumentalunterricht das musikalische Grundwissen zu erlernen. Es geht dabei um Notenlesen, Rhythmus, Takt, Gehörbildung usw. Der gelernte Stoff wird jeweils  auf spielerische Weise auch praktisch umgesetzt.

Der Kurs 2 (für Fortgeschrittene, ab 4. Jahr Instrumentalunterricht) richtet sich entweder an solche, die einen Nachholbedarf an musikalischem Grundwissen haben oder an diejenigen, welche dieses erweitern und vertiefen wollen.  Mögliche Themen sind: Vorzeichen, Tonarten, Intervalle,  Akkordlehre, Gehörbildung, Rhythmus usw.

Basiswissen in Musiktheorie – Intensivkurs ab mCheck 3

Das Angebot ist als Ergänzung zum Instrumentalunterricht für fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler zur gezielten Vorbereitung der theoretischen Grundlagen ab mCheck Stufe 3 gedacht. Das erforderliche Basiswissen wird theoretisch und praktisch vermittelt und gezielt auf den mCheck im Einzel- oder Kleingruppenunterricht geübt.
Ab Februar bis April, 6mal eine Doppellektion, Zeit und Ort nach Absprache.

Pop/Rock – Jazzharmonielehre

Was spiele ich überhaupt und warum? Lerne die Grundlagen der Jazz/Rock/Pop-Harmonielehre: Drei- und Vierklänge mit und ohne Optionen, Terz- und Quintverwandschaft, Pentatonik, Bluestonleiter, Kirchentonleitern, Jazzskalen, Kadenzen etc. Zusätzliche Kosten: Unterrichtsmaterial ca. CHF 30.- Voraussetzungen: ab 2. Oberstufe und ab 3. Jahr Instrumentalunterricht.
Pro Semester 9 Doppellektionen, Zeit und Ort nach Absprache.

Musikgeschichte

Was ist Musik, woher kommt Musik? Wie klingt die Steinzeit? Die Entwicklung der Musik wird anhand von zahlreichen Musikbeispielen und Erläuterungen erlebt. Je nach Interesse mit folgenden Schwerpunkten: Die Musik der Chinesen, Griechen, Römer – Klingendes aus Steinzeit – Mittelalter – Renaissance - Barock – Klassik – Romantik bis zur Moderne: Blues – Pop – Rock – Techno.
1 Lektion pro Woche oder 2 Lektionen jede 2 Wochen, Zeit nach Absprache.

Zertifizierungen

Die Regionale Musikschule Wohlen wurde als
Mitglied des "VMS - Verband Musikschulen
Schweiz" mit den Qualitätsmanagement-Labels
"quarte - Label der Musikschulen Schweiz" und
"ISO 9001" zertifiziert.            ... mehr darüber

sqs label quarte

Newsletter-Anmeldung

Möchten Sie gerne auf dem Laufenden sein? Nachfolgend können Sie unseren Newsletter abonnieren.

Benutzer-Login